Wassertropfen

Wassertropfen

Waterdrops - Wassertropfen Highspeedfotografie

Wisst ihr eigentlich, dass der Lidschlag eines menschlichen Auges ca. 300-400 Millisekunden dauert?

Die Fotografien die  ihr hier seht, oder auch schon gesehen habt, entstanden mit einer Belichtungszeit von ca. 20 tausendstel, also 20 Millisekunden. Also ca. 15 mal schneller als unser Lidschlag!

Stellt euch einmal vor, wie ein Tropfen gefärbten Wassers auf eine ruhenden Wasseroberfläche trifft und eine Säule aufbaut. Millisekunden später fallen weitere Tropfen aus verschiedenen Wasserbehältern und treffen genau diese Säule. Dann habt ihr den Augenblick erlebt,  in dem diese fantastische  Skulpturen entstehen. Und genau diesen Augenblick gilt es einzufrieren.

Sollte ich Euere Aufmerksamkeit geweckt haben, war das durchaus meine Absicht und ich würde mich über weiteres Interesse freuen.

 

Dann möchte ich mich noch bei Clarissa de Gavarelli 
für die fantasievolle Namensgebung der einzelnen Wassertropfen bedanken! 

Digitalfotografie

 

Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.

---Pippi Langstrumpf---

Wassertropfen / Highspeedfotografie

Zeitungsartikel Blende Fotowettbewerb
Zeitungsartikel Geilenkirchener Zeitung
Ausstellung auf der Photokina in Köln

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.